Wildhook

IMG_6266-min.jpg

Bei uns können Sie Wildfische aus nachhaltiger Fischerei von höchster Qualität direkt vom Berufsfischer beziehen. Diese Möglichkeit gibt es sonst in der Schweiz nirgends. Zwar ist uns bekannt, dass viele Schweizer "Hobbyfischer" gerne ihre Ferien in Alaska verbringen. Die von ihnen gefangenen Fische sind aber ausschliesslich zum Eigenverbrauch bestimmt und dürfen auf keinen Fall weiterverkauft werden. Der Verkauf von Wildfisch ist den amerikanischen Berufsfischern vorbehalten, welche streng reguliert und kontrolliert werden. Zuwiderhandlungen werden vom Staat Alaska verfolgt und streng geahndet.

 

Im Toggenburg werden die rohen Fische von uns portioniert  und ein Teil davon geräuchert. Unser Ziel ist es, alle Teile des Fisches zu verwerten. Abschnitte  werden deshalb zu Fischburgern verarbeitet und aus Fischresten entsteht eine Fischbouillon. Vermarktet werden unsere Produkte ebenfalls von uns selber; der direkte Kundenkontakt und
–austausch ist uns sehr wichtig. Wenn Jack nicht in Alaska ist, finden Sie uns an Wochenmärkten in der Region Zürich / Winterthur und St. Gallen. Zudem bieten wir auch Hauslieferungen an.